THE MEDIALAS EXPERIENCE

Willkommen bei
MediaLas Showlaser

Modernes Laser Entertainment von Heute. Weit weg von billiger Massenware. 

Unsere Produktlinien in der Übersicht

Produktionsfelder der MediaLas GmbH
MediaLas Laserprojektoren

Projektoren

KnowHow aus über 20 Jahren Erfahrung

Seit mehr als 20 Jahren fertigen wir Lasershow Projektoren für den professionell-gewerblichen Einsatz. Da wo mit zuverlässiger Technik Geld verdient werden muss, können wir dienen und liefern. Vom "kleinen" PowerVX Projektor bis zum HighEnd "Infinity PureWhite". Von 1W bis 50W Laserleistung. Mit innovativen Features und leistungsfähiger Hardware. 

MediaLas Software

Software

Die neueste Lasershow Software im Showcase

Das neueste Lasershow Design Studio Mamba Elements V3 und die "Mutterversion" M-III legen vor, mit genialen Features zu sensationellen Preisen. Das echtzeit-basierte System bietet die Erstellung von Lasershows auf einer Timeline, parallel zur Musik.
Neueste Interface Techniken machen analoge Kabel überflüssig. Mit Timecode wird die Show in das Eventsystem eingebunden. 

MediaLas Lasershow Zubehör

Zubehör

Spiegel, Effekte, Kabel, Halterungen... 

Mit einem umfangreichen Zubehörprogramm bieten wir die passenden Ausstattungen für deinen Event. Geile Gratingspiegel erzeugen mehrfarbige Raumeffekte, superschnelle Projektionsleinwände erlauben präzise Lasergrafiken über Rückprojektion. 

AUSGEZEICHNETE ARBEIT

Zahlreiche Awards und Auszeichnungen honorieren unsere Kreativität und unsere Arbeit. 

In den vergangenen Jahren können wir mehr als 20 Auszeichnungen verschiedenster Organisationen zurück blicken. Wir erhielten Awards für unsere Kreativleistung, unsere Technik und unser KnowHow. Das HighLight ist die Verleihung des Innovationspreises des Landes Baden Württemberg für den Ski Jump Tracker. 

Wer sind wir, was tun wir? 

Ein kleiner Werdegang

Gegründet 1997, entstand die MediaLas GmbH als Dienstleister und Produzent hochwertiger Showlaser Technik mit Produktionsstandord Deutschland. Das ist bis heute so geblieben. Die Marke MediaLas steht zwischenzeitlich für hoch innovative und zuverlässige Produkte für den gewerblichen Lasershow Einsatz. Als hochwertiges Investitionsgut heben sich MediaLas weit ab von den Wegwerfprojektoren im Billigsektor. 


Während unseres nahezu 20-jährigen Werdegangs haben wir klangvolle Namen und zahlreiche Erstinnovationen erschaffen, von denen viele durch die ILDA (International Laser Display Association) prämiert und honoriert wurden. Zur Legende wurde die "Infinity" Baureihe, mit ungezählten, nach wie vor einzigartigen Features und Leistungsdaten. Mit der Mystiqe Baureihe erschienen die ersten vollständig halbleiter basierten RGB Showlaser Systeme mit, schon damals, erstklassigen Eigenschaften. Viele Geräte tun auch heute noch, nach über 10 Jahren, klaglos ihren Dienst. 


Bereits in den 90ern brachten wir die Lasershow Software "LaserPainter" auf den Markt, die sich sehr erfolgreich in der Szene behauptete. Der legitime Nachfolger, die "Mamba Black", wird bis heute weiter entwickelt und weiter gepflegt und ist in verschiedenen Versionen erhältlich. Ganz aktuell erscheint in Kürze "Mamba ProShow" mit einem genial neuen Featurekonzept und neuen, sehr leistungsfähigen Interfaces. 


1999 entwickelten wir mit dem Echtzeit-Videotracing System "VST" eine ganz neue Art von Laseranimations-Editor, der das Tracing von Videobildern in Echtzeit zulässt. Lizenzen wurden kurz danach auch an andere Software Hersteller verkauft, die ebenfalls bis heute gepflegt und vertrieben werden. 


Mit dem "CATWEAZLE" Galvosystem erschien bereits Mitte der 90er eine kleine Revolution im Showlaser Markt. Die tausendfach verkauften Galvos wurden weltweit in Projektoren eingebaut, von denen manche heute noch in Betrieb sind. Einfach unkaputtbar. 


Heute steht MediaLas neu aufgestellt da und geht erneut von Highlight zu Highlight. So konnte man für den internationalen Skiverband FIS das weltweit einzigartige Ski Jump Tracking System entwickeln und verwicklichen, mit dem die "Best-to-Beat" Linie erstmals für jeden sichtbar direkt am Aufsprunghügel angezeigt wird.  Neben dem ILDA Award für herausragende Technologie ist der SkiJumpTracker für den Innovationspreis des Landes Baden Württemberg nominiert. Kurz danach wurde ein geniales System für den Leichtathletik Weitsprung kreiert, das bereits in der Golden Fly Series ihren Dienst tut.